GRÖSSTER BUSEN DER WELT

Wenn Männer no gerade bei Fußball oder bier denken, tagträumen sie von Brüsten. Namens es. Jedoch wo lügen eigentlich das Busen-Schlaraffenland? was glorreiche Nation hat durchschnittlich ns größten sekundären weiblichen Geschlechtsmerkmale? Ach, und bevor einer was über Sexismus schreit: ns Penisgrößenvergleich haben wir schon längst durchgezogen! gleichen muss sein.

Du schaust: Größter busen der welt

Foto Header: getty Images

Die antragszahlen beziehen wir sogar diesmal ein weiterer von laenderdaten.info, ns zur Erstellung dies Statistik mehrere dutzend Umfragen um zu Thema weltweit berücksichtigt haben. Eher genau unter die Lupe nehmen könnt ihre alle details hier. Anyway, uns eröffnen mit einen schockierenden Enthüllung. Nicht nur wir mann machen das ende zehn gern mal vierunddreißig Zentimeter, auch Frauen schummeln bei der Größe. Teilrepublik allerdings unbeabsichtigt, muss man ihnen kommen sie Gute halten. Denn die Statistik richtet sich nicht nach zum Brustumfang, jedoch nach das Körbchengröße. Und in dem Laufe ns Umfragen hat sich gut ergeben, dass relativ oft falsche und eben auch (vor allem in den USA, typisch) zu große BH-Größen bringen werden. Die Dinger aber auch anscheinend komplizierter als Unterhosen, an allen Belangen.

Mehr sehen: Ich Hätte Gerne Einen Junge, Der Wie Oft Sollte Man Masturbieren ?


*
Foto: getty Image

Doch ankunft wir zu den Daten, da derer ihre alle hier seid. Das meisten gut mit kommen sie Reiseplaner an der Hand, weil das Post-Corona dann. Klar ist: Länder mit einer hohen Durchschnitts-BMI haben ein Vorteil, ns Länder mit ns niedrigsten BMIs tauchen in der Liste sogar eher recht weit unten auf. Deshalb weit, so logisch.

Mehr sehen: Wie Wird Sommer 2018 - Hermeneutische Relevanz Der Urteilskraft


Das Land der Brüste ist jedenfalls Norwegen, dass wie einziges festland mit ns Durchschnitt von Körbchengröße D-E protzen kann. Da habt ihr es. Abdominal muscle nach Skandinavien! Mit Nordeuropa seid ihr auch darüber hinaus geldstrafe beraten, schließlich zeigen auch die Isländerinnen mit einem mehr als nur grundsoliden D auf. Ns können sogar die Luxemburgerinnen, Britinnen und Amerikanerinnen zum sich beanspruchen, groder letztere sogar mit deutlichem Abstand den höchsten bmi der oberteil 5 haben. Immer dies Klischees …

*
Foto: getty Images

Wer oben dramatische Oberweiten steht, ich muss jedenfalls eine nordische oder slawische sprachen lernen. Denn abgesehen von Kolumbien und venezuela wird sogar die kategorie C-D weitestgehend von Ländern ende Nord- und Osteuropa dominiert. Und woher landen uns Österreicher? Die antwort ist eine ernüchternde. Unsere Alpenrepublik grundelt irgendwo in dem Nirgendwo ns Durchschnitts B-C herum, gemeinsam mit den lieben Deutschen. In dem Gegensatz zum Schwanzvergleich ist hier also auch kein Sieg zu holen. Busenfreunde sparen sich damit aber ohnehin noch das Asien- und Afrika-Urlaub, das Kontinente form fast schon ausschließen, ausschließen, auszuteilen die bereich mit das kleinsten Körbchengrößen der Welt.

In potentielle kunden träumt das Klischeemann so nicht als von sonnigen Tropenstränden und Latinas, aber vom wandern entlang ns Fjorde Norwegens. Bis zum ende geht das uns allen zeigen um das Brüste. Ns Brexit tut in anbetracht des gut Abschneidens das Insulanerinnen bedauerlicherweise noch ns wenig mehr weh. Das Farage-Bagage wollte da drüben wohl nicht nur beschuldigt EU-Milliarden zum sich halten …