Gute schwarz weiß filme

Es geben sie viele Filme, die wirken erst so richtig, weil sie in Schwarzweiß gedreht wurden. Von Krimi bis zu zur Komödie: Hier ns subjektive auszusuchen von Filmklassikern ohne Farbe.

Du schaust: Gute schwarz weiß filme

MANCHE MÖGEN’S HEIß (1959) – Billy Wilder

„Das Interessante in diesem film war, das man ns Menschen nach der schwanger gefragt hat, ob sie gerade einer Schwarzweiß- oder ns Farbfilm schaute hatten“, erinnern sich Regisseur Billy Wilder. „Und das Verblüffende war: die meisten meinten, er wäre bei Farbe gewesen“. Besteht aus ist „Manche mögen’s heiß“ mit Marilyn Monroe, Jack Lemmon und Tony Curtis eine der schrillsten und erfolgreichsten Komödien an Schwarzweiß! die Monroe war hier übrigens an Hochform, als sie ns 2-Seiten-Monolog schon beim ersten take hinbekam. Weniger wonne war Wilder mit einer etc Dialogzeile, das aus zeigen drei wort bestand: diese musste Monroe 59 mal wiederholen, ehe der Regisseur erfüllen war.

THE ARTIST (2011) – Michel Hazanavicius

„The Artist“ erzählt von dem Stummfilm-Schauspieler george Valentin (Jean Dujardin), der es mit dem ausdenken des Tonfilms um herum 1929 zunehmend mehr schwieriger hat, in Hollywood seine Karriere kommen sie erhalten. Den Stummfilm lehnt das ab – und neben ihm wird seine Kollegin Peppy fearbut (Bérénice Béjo) um zu umjubelten Star ns neuen „Talkies“. Als traurig ist es doch, mitanzusehen, wie sehr Valentin unter den neu Zeiten ertragen muss… Hacanavicius jawohl mit „The Artist“ einer modernen Stummfilm gemacht, der das Medium nach allen Regeln das Kunst zitieren und unzählige Reminiszenzen enthält.

SCHINDLERS aufführen (1993) – steven Spielberg

*
*
*
*
*
Orson wells Filmdebüt „Citizen Kane“ schildert das ausgeforscht des fiktiven Medienmoguls charles Foster Kane, der ganz bewusst an den real Magnaten wilhelm Randolph Hearst angelehnt war. Welles’ put in order Kameraführung und das kontrastreiche Bildsprache trugen dazu bei, dass „Citizen Kane“ bis um heute als einer der besten Filme aller Zeiten gilt. Das Entstehungsgeschichte des Drehbuchs by Herman J. Mankiewicz wurden kürzlich von David Fincher zum Netflix verfilmt. Bei „Mank“ spielt Gary Oldman das Autor, an dessen Konto ns scharfsichtige Erzählung geht.

Mehr sehen: Wasserstoff Auto Das Mit Wasser Fährt, Dieses Auto Fährt Mit Wasser

METROPOLIS (1927) – fritz Lang

Stellvertretend zum viele Klassiker der Stummfilmzeit soll hier mit „Metropolis“ der vielleicht visuell spannendste Film dieser Zeit herausgegriffen werden. Das Film thematisierte eine Zweiklassengesellschaft, und zwischen ns Klassen war ns Fallhöhe enorm. Das futuristische setting spielt in einer fernen Zukunft, „Metropolis“ gilt zusammen erster Science-Fiction-Film an Spielfilmlänge. Tricktechnische Neuerungen und mehrere Experimentierfreude bescherten zum Publikum eine bis um dahin innerhalb Kino unbekannte Ästhetik.

DIE 12 geschworenen (1957) – Sidney Lumet

Sidney Lumets Kammerspiel, das im Wesentlichen an nur ns Raum spielt, lauscht der rat von 12 Geschworenen, ns einen mutmaßlichen mörder schuldig wort sollen. Zeigen einer das Geschworenen (Henry Fonda) ist anfänglich gegen das Schuldspruch, aber es erfolg ihm, die ist anders nach und nach umzustimmen. Ein Paradebeispiel, als Spannung, Schnitt und Bildgestaltung zusammenwirken – und auch hier ist ns Schwarzweiß-Material ein dramaturgisches Mittel.

Mehr sehen: "Darum Habe Ich Mich Nach Stillen Brust Weg !!, Busen Weg!!

ED wood (1994) – tim Burton

Eine Hommage an den schlechtesten Filmregisseur aller Zeiten, kann sein der das beste Film von Tim Burton, gedreht bei jenem Schwarzweiß, in dem Wood sogar seine besitzen Monster- und Splattermovies drehte: ed Wood (Johnny Depp) träumt vom riesig Durchbruch zusammen Regisseur, jedoch seine wahnwitzigen ideen stehen ihm eher im Wege. Zu seinen „besten“ Werken zählen „Plan 9 From outer Space“, inzwischen einer Kultklassiker.