Hobelbank Selber Bauen Anleitung

Zusammenfügen was zusammen gehört

Hobelbank ding 4: „Hochzeit“

Es stand also die ehevertrag an, sprich die verbinden des Untergestells der Hobelbank mit der Arbeitsplatte. Mir wollte in diesem meiner vorherige Konstruktion treu bleiben und deswegen bekam ich mich weil das Zapfenlöcher entschieden. Wie man innerhalb Teil 2 gut sehen kann, bekam ich die die Füße nicht nur unten mittels Zapfen mit ns Füßhölzern verbunden, sondern auch die oberen teile (die von Arbeitsplatte zeigen) abgesetzt, zum ein Zapfen entsteht.

*
Zapfen in der oberen Seite ns Füße
*
Obere QuerhölzerMontage-Bohrungen an den QuerhölzernHobelbank Untergestell

In ns oberen Querhölzer bekam ich insgesamt 4 Löcher geeignet und dies versenkt. Mein Plan war es, dass die Arbeitsplatte eigentlich zeigen über ns vier großen Zapfenverbindungen mit dem Untergestell verbunden werden soll, noch wenn man die gesamte Hobelbank anheben möchte, dann würde man in diesem Fall das Arbeitsplatte abheben. Deshalb entschieb mir mich dafür, dies vier Bohrungen anzubringen, um zu die Arbeitsplatte bei diesen vier bewertet mit von Untergestell verschraubt importieren konnte. Um es derselbe vorweg zu nehmen: ns vier Schrauben bekam ich noch nie eingeschraubt, da drüben es nicht notwendig war. Das Untergestell sitzt Äußerst stramm und fest in den Zapfenlöchern der Arbeitsplatte und daher habe ich bis zu dato keine Notwendigkeit gesehn das Schrauben einzudrehen. Somit kann sich das Arbeitsplatte auch „frei“ an den Zapfenlöchern bewegung und wille nicht weil Schraubverbindungen gesperrt, was einen etwaigen zukünftigen Rissbildung entgegenwirkt.

*
Ausbohren mit Forstnerbohrer
*
ZapfenlöcherZapfenlöcher für das Hobelbank Füße
*
Nebeneinader
*
VerheiratetHobelbank Untergestell und Arbeitsplatte zusammenfügen

Und derzeit passierte teil absolut Einzigartiges:

Es passte…beim erste Mal !

Dass etwas in ersten zeit passt, kommen sie höchst selten vor, vor allem in Anfängern, der ich dann zweifellos war. Noch selbst geübte Handwerker begleitet das „Nacharbeiten“ ständig. Schließlich zu sein Holz ns Naturprodukt, und selbst wenn man absolut präzise Werkzeuge verwendet und sicher keine versagen macht, passt das trotzdem manchmal nicht, eben weil Holz einer Naturprodukt ist. Das Fräse fräst einer perfekte Nut, ok, noch vielleicht schneidet sie genau aufgrund einen bereich im Brett an dem ns Fasern unter Spannung stehen, und das präzise Nut ist plötzlich aber nicht als so präzise!

Aber dieses mal passte es an Anhieb. Einer wahre Liebeshochzeit also.

Du schaust: Hobelbank selber bauen anleitung

Hobelbank kapitel 5: ns Vorderzange

Wie einer vielleicht schaute hat, habe ich die Zange bereits in den vorderen Kapiteln immer parallel das gleiche mitgebaut. Um zu man das etwas besser nachvollziehen kann, beschreibe ich hier aber alles an einem Schwung.

Kommen wir so nun kommen sie einem spannenden Thema. Das Zangen sind ein weiterer einmal eine Philosophiefrage. Mir denke zu allererst sollte einer sich überlegen, was man später eigentlich bei die Hobelbank einspannen will. Verarbeitet man ganz große Möbelstücke oder ganz filigrane Stücke. Ist gut gibt es ja wirklich viele Varianten der verschiedenen Zangen. Weil das mich stand im Vordergrund, das ich anzeigen eine einzige Zange haben wollte, ns aber deshalb möglichst viele Einspannmöglichkeiten bietet.

Mehr sehen: Fahren Unter Drogeneinfluss Strafe, Drogen Am Steuer

Mehr sehen: „ Babylon Berlin Was Bisher Geschah Bisher? Babylon Berlin

Grundsätzlich tun können man grob danach Einspannmöglichkeiten bei einer Hobelbank einteilen:

Vorderzange (integriert bei die Hobelbank)Hinterzange (integriert bei die Hobelbank)Bankknecht (integriert heu freistehend)Schreiner-Schraubstock (aus metall und „nachträglich“ befestigt)Banklöcher

Für meine Hobelbank wollte mir eine kombination mit zeigen einer Zange erreichen. Deswegen habe ich mich für einer doppelt led Vorderzange entschieden, die von die alle Breite der Hobelbank spannt. Das hat folgende Vorteile:

seitliche volle Arbeitsbreite, ohne Hinterzange die stören könnte und setzt verbrauchtMöglichkeit, über eine sehr größe Breite einzuspannen (Ebene 1 & 2)Möglichkeit, Platten bei 3 Ebenen einzuspannen (siehe Bilder). Die Klemmung erfolgt enthalten immer durch Bankhaken, außer bei Ebene Drei, in der das Werkstück direkt in der Zange lügen 1. Ebene: Platte liegt an der Hobelbank2. Ebene Platte steht an der Längsseite ns Hobelbank und wille seitlich über die Vorderzange eingespannt3. Ebene: im rechten Winkel von Arbeitsplatte an der Vorderzange. Auch Hochkant ist hier natürlich möglich, z.B. Beim bearbeitung der Stirnseite einer Pfostens
*
Ebene 1
*
Ebene 2
*
Ebene 3Hobelbank EinspannebenenHobelbank kapitel 5.1: eine Vorderzange by Veritas

Um all dies Funktionen abdecken zu können, habe ich mich nach verlängert Recherche für das Veritas Twin-Screw Vise entschieden. Veritas ist ein bekannter Markenwerkzeugproduzent aus Kanada und mittlerweile in fast jeder geldstrafe bestückten Werkstatt zu finden. Sogar ich besitzte zwischenzeitlich einige produkte dieser no ganz billig Werkzeugmarke. Das Qualität ist enthalten fast immer außer Diskussion herrvorragend. Wichtig ist vielleicht nur zu wissen, ns alle Schrauben (leider!) an Zoll Maßen ausgeliefert werden, deshalb besser gern geschehen verlieren.

Bitte merken: 1″ (Zoll) = 2,54 cm !

Diese Zange besteht, zusammen man in unteren bild erkennen kann, das ende zwei lang Trapezgewindestäben. Enthalten kommt ns Zange ohne weitere Führungsholme aus! Hinter der schwarzen Abdeckung verläuft einer Kette (= Fahrradkette), das die beiden Gewindestangen von Zahnräder, die an den Gewindestangen montiert sind, synchronisiert. Dadurch bewegt sich ns Zange immer parallel zur Werkbank, egal in welchen der beide Drehstäben einer dreht. Das ist natürlich by großem Vorteil, dort so von die gesamte Breite der Hobelbank geklemmt verstehen kann, und man can sehr schön Werkstücke sehr frei an der Zange positionieren heu durchstecken.

*
Bohrungen in der Unterseite f. Quermutterbolzen zusätzlich Gewindeeinsätze
*
Die Backe mit Durchgangslöchern; oben in liegt die bewegliche Backe
*
Montierte fixe Backe

Schritt 3: Durchgangslöcher für ns Gewindestangen in dem Untergestell anbringen

Schritt 4: Gewindestangen einsetzen und Kette anbringen, nachher die zwei Handkurbeln installieren und schlußendlich ns Abdeckung anbringen.

Durchgangslöcher in den obereren Querhölzern innerhalb Untergestell
*
Seitenansicht (durchgeführte Gewindestangen) und seitliche Bankhakenlöcher

Und schon fertig… das heißt, nicht ganz, natürlich wurden noch in der Oberseite ns beweglichen Backe und in der rechten senkrechten seite (von vorne gesehen), Löcher für ns runden Bankhaken eingebohrt.

*
Bankhakenlöcher bei der Vorderzange (seitlich und oben)

… weiter geht’s im Teil 4, das aus naht