„Uns Deutschen mangelt es an Selbstbewusstsein“ Früher war Christian Mertens, 26, Punk und trug Iro, Seit zwei Jahren ist er Mitglied der AfD" /> „Uns Deutschen mangelt es an Selbstbewusstsein“ Früher war Christian Mertens, 26, Punk und trug Iro, Seit zwei Jahren ist er Mitglied der AfD" />

Mitglied Der Afd Werden

">„Uns deutschen mangelt es bei Selbstbewusstsein“

Früher war christen Mertens, 26, Punk und tragen Iro. Stammen aus zwei jahre ist das Mitglied ns AfD. Er findet, es brauchen ein rechtes Gegengewicht im Land


*

Christian Mertens, 26, ist AfD-Mitglied, stellvertretender Landesvorsitzender ns Jungen alternate (JA) an Sachsen-Anhalt und Sprecher ns Hochschulgruppe Campus Alternative in der universität Magdeburg. Er studiert Friedens- und Konfliktforschung in der universität Magdeburg

 

Ich engagiere ich seit zwei jahren für die AfD, weil in Deutschland einiges falsch läuft. Zum beispiel mangelt das uns Deutschen bei Selbstbewusstsein. Ns ist mir sauber geworden, wie ich bevor ein paar jahren für einer Weile im ausland war – zuerst elf Monate bei Australien, später einen Auslandssemester an Estland. Weder die Australier noch die Esten würden an die gedankengut kommen, sich für deine Herkunft kommen sie entschuldigen. Warum also wir Deutschen? wie ich dann zurück an Deutschland war, habe ich blick auf die ansicht gemerkt, das etwas fehlt: ns natürlicher umgang mit unserer Geschichte.

Du schaust: Mitglied der afd werden


„Der gesellschaftliche Diskurs bei Deutschland ist so breit nach linke seite gerückt, es brauchen ein rechtes Gegengewicht“

Das zu sein einer der Gründe, die mich zur AfD brachte haben. Enthalten komme ich politisch das ende einer ganz andere Ecke. Als Jugendlicher in Magdeburg war ich in der linksalternativen bühne unterwegs. Ich zu sein zehn Jahre Punk mit Iro, habe viel mit ns Gothic- und Metall-Leuten rumgehangen. Zusammen ich während meines Politikwissenschaftsstudiums in Halle und magdeburg angefangen habe, mich zum Parteien kommen sie interessieren, morgen ich zu den verschiedenen Stammtischen gegangen: CDU, SPD, mich Piraten. Aus Neugierde zu sein ich auch zur AfD. Erst hat mir das nicht gefallen. Ich can gar nicht mehr genau sagen, warum. Wahrscheinlich waren es die Leute, vielleicht das Themen. Zusammen ich dann 2015 noch mal da drüben bin, war die ozon ganz anders. Ns Gespräche war vernünftiger. Das waren auch als junge jedermann dabei, by der jungen Alternative (JA). Das hat es natürlich leichter gemacht.


Heute morgen ich stellvertretender Landesvorsitzender das JA in Sachsen-Anhalt, Sprecher ns Hochschulgruppe Campus Alternative an der Universität magdeburg und auch Mitglied das AfD. Natürlich wähle ich bei der Bundestagswahl das AfD, als schon 2016 bei der Landtagswahl. Ich helfe auch ein weiterer aktiv in dem Wahlkampf mit. Mir mache das, da ich bei einem Land geflügelt will, ns frei und sicherlich ist. Und in dem es sonstiges okay ist, das es einer rechten Diskurs gibt. Der gesellschaftliche Diskurs bei Deutschland zu sein so groß nach links gerückt, es verlangen ein rechtes Gegengewicht. Ich hoffe, das sich der politische austausch normalisiert und wir von der AfD nicht wegen unserer sehvermögen verteufelt werden. Dass unsere rechten Ansichten nicht automatisch als rechtsextrem gelten.


„In ns Sozial- und Humanwissenschaften, wo mich studiere, ist ns Ablehnung immens“

Als Student bin ich häufig großem druck ausgesetzt, weil bergwerk Kommilitonen natürlich mitbekommen haben, zusammen ich sehr politisch stehe. Zumindest an den Sozial- und Humanwissenschaften, wo mir studiere, ist die Ablehnung immens. Wenn sagte eine Studentin wutentbrannt kommen sie mir: „Wie kannst du für ns AfD und ns mit deinem Gewissen vereinbaren? Mit deinem Studium!“ ich mache ja im Master Friedens- und Konfliktforschung. Einer gute preis- wäre gewesen: Wie könnte ich nicht! viel denken, ns AfD ist ein Faktor der gesellschaftlichen Instabilität. Ich sehe das genau andersherum. Die Faktoren das Instabilität ganz woanders: zusammen die EU konstruieren ist, als wir by Schuldenrettung reden, von Grenzöffnung und Integration. Ns sind das Faktoren, die meiner ausblick nach längerfristig das Sicherheit und Freiheit in diesem festland gefährden könnten. Die einzig praktikable lösung sehe mich darin, mich in AfD zu engagieren.


Das namens natürlich no einfach: Grenzen zu und zurück in das 19. Jahrhundert. Ns wäre nicht zielführend. Im momente bin ich sogar nicht für einer EU-Austritt, sondern weil das tiefgreifende Reformen der EU. Aber so zusammen wir deutschen gerade unsere politisch und wirtschaftliche Macht ausnutzen, um herum einerseits südeuropäische Staaten zum Sparen zu zwingen, auf der anderen seite die osteuropäischen Länder zur Aufnahme by Flüchtlingen kommen sie bewegen – das tun können es auch no sein.


„Uns fehlt ns natürlicher umgang mit Geschichte“

Ich weiß, das viele mit ns Provokationen das AfD ein problem haben. Auch an Teilen meines Freundeskreises zu sein es anfänglich schwer. Mir musste mich für vieles rechtfertigen. Noch man ich muss nicht aus den auge lassen, ca was es ns AfD genau genommen geht.


Etwa in dem Falle der sprechen von Alexander Gauland by Aydan Özoğuz, die Integrationsbeauftragte das Bundesregierung. Alle von sich oben Gaulands einig härtere Gangart absturz . Das Entscheidende ist doch: das hat bis um dahin niemanden interessiert, das die Integrationsbeauftragte behauptet, einer spezifische deutsche anbaus jenseits ns Sprache sei nicht identifizierbar. Zuerst nach Gaulands kritik wurde über das diskutiert. Einmal es keine ist anders Möglichkeit gibt, in so schwerwiegende inhaltliche Verfehlungen hinzuweisen, ist sogar Gaulands Wortwahl meiner meinung nach gerechtfertigt.

Weil 42 Protokolle – deswegen viele neben nehmen an der Bundestagswahl bei der 24.9. Teil – ein klein viel wären, jawohl wir uns oben jene sieben neben beschränkt, ns laut Umfragen einer realistische Chance oben den Einzug an den trennung haben.

Mehr sehen: Kostenlos Spiele Spielen Ohne Download, 20+ Browsergames Kostenlos Spielen

Illustration: Daavid Mörtl


10 kommentare
kommentar *
Meine ausblick dazu...
Betreff
ihre Name
Datenschutzhinweis und Einwilligung *
Die spezifikation eines Namens zu sein freiwillig. Mich willige mit "Speichern" ein, dass die bpb ns ggf. Angegebenen Namen um zu Zweck das Prüfung und ausgabe meines Kommentars verarbeitet. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ausführliche Informationen zu Datenschutz und Betroffenenrechten finden sie hier: Datenschutzerklärung
sonic kid
·
21.09.2017-06:09

Do it like Gauland (entschärft).


Hmm, was genau könnte der Unterschied an der Historie zwischen australien / Estland und deutschland sein? wie sieht denn ein "natürlicher handhabung mit unsere Geschichte" aus?Das Studium dauert ja kann sein noch ns paar Semester an und könnte bei der Antwortsuche helfen. Viel Erfolg!


Coldkid
·
23.09.2017-02:09

Check yourself!


Die stellungnahme der meisten AfD-Politiker zu sein aber bedauerlicherweise rechtsextrem und rassistisch. Hinzufügen tummeln sich auf den Veranstaltungen das AfD haufenweise bekennende Neonanzis und NPD-Funktionäre. Auch die beziehungen zwischen jawohl und der Identitäten Bewegung kein von ns Hand kommen sie weisen. Deren sich mit solchen Strukturen und ideologien umgibt, braucht sich no wundern, einmal er/sie wie rechtsextrem nominiert wird.


Alexandra Bajinski
·
20.03.2018-05:03

Ich wähle ns AFD weil ich


Ich wähle die AFD weil mir der sehvermögen bin das die Zeitarbeitsfirmen abgeschafft verstehen sollen.Jeder mensch sollte die wahrscheinlichkeit haben sich persönlich in einer Firma vorstellen zu dürfen.Zeitarbeitsfirmen moderne Sklaverei.Das hätte garnicht erst in die Welt der satz dürfen.Leider mache ns Europäer das Amerikanern alles nach.Wir deutschen müssen lernstandserhebung uns kommen sie wehren und nicht zu allem jawohl und amen zu sagen.Unsere Nachbarsländer unter beweis stellen komisch das Deutsche nicht. Wir sollten mit 55Jahren bei Rente ging dürfen.Es sollte eine angemessene Grundrente geben so das jeder bewohner normal roh kann.USW


Croata
·
23.09.2020-07:09

Afd


Bravo!Vielen Dank.Denke ich auch so.


Luki
·
26.09.2021-10:09

AFD


Genau deshalb sehe ich ns Sache auch.Ich werde demnächst auch der AFD beitreten ca diese Partei kommen sie unterstützen.Eine Partei ns sich still für ns Deutsche volk einsetzten würde.Und das wir endlich ns honoriert bekommen, zum was wir das ganzen Jahrzehnte esshilfen gearbeitet haben!


petro
·
08.12.2018-12:12

Lüge


wir werden betrogen das wahrheit ist groß entfernt das wird böse enden weil darüber keiner richtig nachdengt solange es einen gut giftig oder zusammen mann das nennt


Andre
·
23.12.2019-12:12

Deutschland


Es werde finale Zeit das Politik an Deutschland zu ändern...denn deutschland ist sind nicht reiches Land.Wir sollten selbstständigerwerbender unser Land an der Welt zu repräsentieren und unsere Interessen drücken lassen by einer Partei wie die AFD das Deutschland in sich hat.


jens Simonn
·
29.01.2020-08:01

Umgang mit der AfD


Sehe mir genauso, und mir kenne nur kommen sie gut sogar die inneren und äußeren Konflikte. Noch der handhabung mit dieser Partei zu sein vollkommen unrealistisch, geradezu hysterisch. Zusammen Mitglied jawohl ich erfahren, zusammen tolerant und for free viele anhänger der AfD an Wirklichkeit sind. Gut ja, aber ns will keiner hören, schon brechen ein neuer Shitstorm aus. Ich habe die erfahrung gemacht, dass in "linken" und "grünen" kreis eher einen blinder, undefinierter hass jede streit im Keim erstickt. Und das Partei immer nur mit Höcke zu identifizieren, ist Blödsinn, denn ich definiere das Grünen beispielsweise sogar nicht ausschließlich von Simone Peter.

Mehr sehen: Ziemlich Beste Freunde Hamburg, August 11 2020, Ziemlich Beste Freunde Stock Photos And Images


Croata
·
23.09.2020-08:09

Liberal und höflich


Natürlich ist ns AFD liberal. Ist das vielleicht ns Verbrechen sein Land kommen sie beschützen !?! mich spreche von 13.000 Männlicher Migranten habe nicht Pass die in Bosnien chaos verbreiten.Die menschen dort haben es satt und organisieren sich gegen das alle."Bosnien innenminister tritt zurück"schreibt ORF.Die AFD zu sein für das Freiheit!Gott,beschütze Europa!Grünen = Verbotspartei (Diesel, Steuern,Fleisch,AFD,Autobahn Geschwindigkeit,.und und und...) China als Vorbild -Ne,Herr verfolgen ?


Harald
·
24.10.2021-01:10

Dem ist nichts hinzuzufügen


Dem ist nichts hinzuzufügen. Alles im Text ist gut nachzuvollziehen und deckt sogar die besitzen Erfahrung und Meinung.


Mehr zu Thema


*

„Öffentliche Plätze werden zu Orten mit Konsumzwang“

Jamila Schäfer, 24, zu sein Bundessprecherin das Grünen Jugend. Sie will, das die Bedürfnisse das Menschen Vorrang haben – nicht die der Wirtschaft


*

„Bierzelt? sogar okay“

Mike Samuel Delberg, 28, ist am CDU. Er träumt von einer Gesellschaft, an der alle seine Kultur, devotionalien und Sexualität aufgetan ausleben kann


*

„Opposition möchten uns durchaus guttun“

wie Schülerin stellen sich Vivien Costanzo für die Einführung von Schließfächern ein. Heute ist ns 27-Jährige in der SPD. Sie glaubt, das Partei wird deine Ausrichtung nach ns Wahl verändern


Auch interessant


*

Wer hat’s gesagt?

das neue trennung steht. Aber was stand zur zeit nochmal in den Wahlprogrammen, wofür sich das Fraktionen aufsetzen wollen? Nach diesem Quiz weißt du mehr


Heiße Phrase

in Wahlabenden geben Politikerinnen und Politiker in TV-Interviews oft floskelhafte Antworten. Kommunikationswissenschaftler Falk Tennert erklärt, wieso den


Keine Stimme

wenig Millionen Volljährige bei Deutschland von keinen deutsch Pass und können so nicht wählen. Ein dialog mit drei Deutschtürken


RadarThemaStreitDas Heftgeorgewoodcock.com

georgewoodcock.com - zeitschrift derBundeszentrale zum politische Bildung


themen

*