Wann Gehen Die Schulen In Sachsen Wieder Los

Ab zum 12. April könnte es an Sachsen anderer Präsenzunterricht geben sie – darüber wird entsprechend Kultusminister christen Piwarz diskutiert. Gegenwärtig werde in der Beschaffung der benötigten Schnelltests gearbeitet.

Du schaust: Wann gehen die schulen in sachsen wieder los


*
*
*
*
*
mit Video
*

Zoo LeipzigGondwanaland nach Tod by Vögeln geschlossenGondwanaland in Zoo leipzig nach Tod von Vögeln geschlossen

Der Zoo leipzig muss seineTropenerlebniswelt Gondwanaland provisorisch schließen. Wenig Vögel zu sein vermutlich in einem für Vögel achtung Erreger gestorben. Zusätzlich, gilt im alle Zoo schon seit Montag ns 2G-Regel.

mehr
RohstoffförderungSaxore Bergbau start mit Probebohrungen nach ZinnSaxore Bergbau start mit Probebohrungen nach Zinn

In Gottesberg innerhalb Vogtland start die Saxore Bergbau mit einer Probebohrung nach Zinn. Das ist eines von bis jetzt 70 Bergbauprojekten an Sachsen. Aber ob ns einheimische Rohstoffabbau einen Comeback erlebt, ist offen.

Mehr sehen: Wie Wird Das Wetter Im Juni 2021, Deutschland Wetter Im Juni

mehr
FriedensdekadeApp und Denkanstöße für mehr Reichweite des Friedens bei SachsenApp und Denkanstöße für als Reichweite von Friedens in Sachsen

In das zehn Tagen bevor dem Buß- und Bettag finden immer die ökumenische Friedensdekade an Deutschland und sachsen statt. Sogar 2021 wieder. Dieses Mal soll auch eine neue app um nachdenken und handlung anregen.

mehr
Verschärfte Corona-RegelnTierbaby innerhalb Zoo Leipzig zeigen noch weil das Geimpfte und Genesene zu sehenTierbaby in dem Zoo Leipzig anzeigen noch zum Geimpfte und Genesene zu sehen

Im Zoo leipzig gibt das Nachwuchs bei den Schabrackentapiren. Wer das Tierbaby allerdings live sehen möchte, brauchen ab Montag einen Impf- heu Genesenen-Nachweis für ns Zoo-Eintritt.

Mehr sehen: Was Tun Am Jahrestag Zu Feiern, Ideen Zum Jahrestag Für Freund Und Freundin

mehr
Neue saxon GalerieChemnitz diskutiert von Gedenkort zum NSU-OpferChemnitz diskutiert von Gedenkort für NSU-Opfer

In Chemnitz wird am Sonntag darüber diskutiert, ob ein Gedenkort für das Opfer des Nationalsozialistischen Untergrundes (NSU) geschaffen importieren soll. Chemnitz ist eine by zwei städte mit NSU-Bezug, aber ohne Gedenkort.