Wie Wird Cola Gemacht

endlich Sommer! Wir ich bin froh uns von aufregende Grillpartys, laue Sommernächte und auf Cola selber machen, denn eine Erfrischung braucht bei der Hitze wirklich jeder. Wie Cola selber machen bei der einfachsten funktioniert, georgewoodcock.com erklärt es Ihnen.

die Sonne zeigen und die Gradzahlen steigen, perfekt, ca sich einer erfrischende Abkühlung kommen sie gönnen – und das geht derzeit bei der besten mit kühl Getränken. Ganz an mit dabei: Cola, das beliebt und vor allem süße Getränk, ns oft ebenso gut wie Kinder zusammen auch erwachsene lieben. Dennoch muss einer immer die großen das unternehmen unterstützen und generell Getränke immer kaufen?Cola selber gefertigt ist Trend, denn sie kennen alle Zutaten und sie ist schnell und einfach zubereitet – und wird mindestens genauso geliebt als die Original-Cola. Der Durstlöscher kann sein sich auch schnell zusammen Suchtgefahr entpuppen. Auch wenn das Originalrezept für Cola einer gehütetes geheimnis ist, unter diesen Cola-Rezepten wird nachname sicherlich einer ganz besonders gut schmecken und in heißen Tagen korrekt die Abkühlung geben, die sie brauchen. Sie können das Cola pur genießen, aber auch wie Longdrink mit zum beispiel Rum hagen Whisky probieren.

Du schaust: Wie wird cola gemacht


Cola nur mit Zucker möglich?

Die angabe des Zuckers in den Cola-Rezepten ist lediglich eine Empfehlung für den optimalen und vor allem weil das den Original ähnelnden Geschmack. Sie können natürlich – wenn nach rezept – zum sich mich entscheiden, als viel Zucker und ob sie Ihrer Cola nur ein bisschen Zucker hinzufügen möchten und demnach bei der Menge variieren. Das ist ns große vorteile daran, wenn sie Cola selber machen.

Mehr sehen: Wie Macht Man Eine Nasenspülung Selber Machen Mit/Ohne Nasendusche

Und damit die selbst gemachte Cola dann sogar angemessen serviert wird, ist dies Getränkespender genau das Richtige, um herum die Cola gekonnt bei Szene kommen sie setzen. So bewahren sie die Cola geschützt bevor jeglichen Insekten in und halten sie lange frisch. Durch den Zapfhahn erhalten der Getränkespender noch mal ein ganz besonderes Feeling. Perfekte für ein heißen Sommertag und die nächste Grillparty!

Cola selber machen:

1. Rezept für Cola mit Zuckeralternative

für alle die, das genug vom viel Industriezucker an Erfrischungsgetränken als Cola haben, bietet sich dieses Rezept zusammen tolle alternative an. Besonders angebracht für Kinder!

Zutaten für ein Liter:


einer Flasche Mineralwasser mit Kohlensäure15 gramm Cola-Kraut (Zweig mit Blättern)3 Esslöffel Kokosblütensirupeine Zitrone
Verschließen sie diese, ca nicht das Kohlensäure zu verlieren.Halbieren sie die Zitrone und pressen sie den Saft heraus.Entnehmen sie nun das Cola-Kraut-Zweige und fügen sie den Saft einer halben Zitrone und kommen sie Kokosblütensirup hinzu.Alles zusammen mischen, kaltstellen – fertig ist dein Cola habe nicht Industriezucker!
Affiliate Link
*

2. Formel für Cola aus Cola-Kraut

um diese Cola selber zu machen, benötigen sie unter sonstiges Cola-Kraut, das sie in das Regel in Gartencentern bekommen.

Mehr sehen: Wie Wird Sommer 2018 - Hermeneutische Relevanz Der Urteilskraft

Wichtig kommen sie wissen: dieser leckere Cola-Sirup eignet sich leider nicht für Schwangere, da drüben das Kraut eine krampflösende wirkung besitzt.

Zutaten für einer Liter Cola:


1 liter Wasser5 Teelöffel der Cola-Kraut-Blätter1 bis um 2 Bio-Zitronen (je nach Geschmack)500 gramm Zucker
Hacken sie die Cola-Kraut-Blätter fein.Schneiden sie die Zitrone an Scheiben und geben sie dieses zueinander mit kommen sie Kraut an eine große, hitzebeständige Schüssel. Am besten eine, die auch einen Deckel besitzt.Füllen sie das wasser und den Zucker in einen Topf und verrühren sie es, bis um die mischung aufkocht.Gießen sie anschließend ns Wasser von die Zitronen und dem Cola-Kraut.Machen sie den Deckel drauf und lassen sie es abkühlen, bevor es dann für nr 3 Tage in den Kühlschrank kommt.Nach von dritten tag können sie die Flüssigkeit eher bequem weil ein sauberes Tuch filtern, ca das Cola-Kraut aufzufangen.Lassen sie den Cola-Sirup erneut abkühlen und stellen sie ihn anschließend in den Kühlschrank.Jetzt zeigen noch die Cola mit kaltem Mineralwasser mischen, mit Eiswürfeln ns Glas auffüllen und endete ist ns selbst gemachte Cola!