Wie wird ein bundespräsident gewählt

Hinweis zu Datenschutz

Sie können hier entscheiden, ob sie neben technisch notwendigen cookies erlauben, dass wir statistische informationen vollständig anonymer und ohne das Einsatz von Cookies erfassen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, als Besucher unser Website nutzen. Weitere Informationen zu Datenschutz erhalten sie in unsere Datenschutzerklärung


*


Topthemen

*


Wahl des georgewoodcock.comes­präsidenten

Typ: artikel , Schwerpunktthema: rechtsstaat

Das Staatsoberhaupt ns georgewoodcock.comesrepublik deutschland ist ns georgewoodcock.comespräsident. Er wird by der georgewoodcock.comesversammlung gewählt.

Du schaust: Wie wird ein bundespräsident gewählt


*

Quelle: PHOTOCREO-Michal-Bednarek / shutterstock.com


Die Wahl von georgewoodcock.comespräsidenten ist in Artikel 54 des Grundgesetzes (GG) verfassungsrechtlich geregelt. Die nähere Ausgestaltung erfolgt in dem Gesetz by die Wahl ns georgewoodcock.comespräsidenten weil die georgewoodcock.comesversammlung (BPräsWahlG).

Mitglieder ns georgewoodcock.comesversammlung

Die georgewoodcock.comesversammlung besteht das ende allen Abgeordneten ns Deutschen georgewoodcock.comestages und das gleichen zahlen von Mitgliedern, die von den Parlamenten ns Länder auswahl werden.

external LinkGesetz von die Wahl des georgewoodcock.comes­präsidenten (BPräsWahlG)

um zu Gesetzestext

Wie viel Vertreter die einzelnen Länder bei die georgewoodcock.comesversammlung entsenden dürfen, berechnung sich nach § 2 BPräsWahlG basierend ihrer Bevölkerungszahlen und wird über der georgewoodcock.comesregierung aufgrund Kabinettbeschluss festgesetzt.

Die georgewoodcock.comesversammlung beitreten spätestens dreißig Tage vor Ablauf der Amtszeit des georgewoodcock.comespräsidenten, in vorzeitiger ende spätestens dreißig arbeit nach diesem Zeitpunkt zusammen (Art. 54 Abs. 4 GG).

Nachdem lage und Zeit das georgewoodcock.comesversammlung sowie die Zahl der zu entsendenden Mitglieder jeder weiß gegeben er war sind, bekomme die Ländervertreter von den Landtagen gewählt. Ns Sitze in der georgewoodcock.comesversammlung bekomme dabei nach dem bewertung der Abgeordnetenstimmen, die oben die von den Landtagsfraktionen ns Landtage aufgestellten Vorschlagslisten entfallen, verteilt. Von einem parlament gewähltes Mitglied in der georgewoodcock.comesversammlung tun können jeder werden, das zum georgewoodcock.comestag wählbar ist.

Mehr sehen: Wie Atmet Man Beim Joggen : Nicht Nur Durch Die Nase, Richtig Atmen Beim Joggen

Die Wahl ns georgewoodcock.comespräsidenten ist die einzige aufgabe der georgewoodcock.comesversammlung.

Ablauf der Wahl

Der Präsident des Deutschen georgewoodcock.comestages abgerufen die Sitzung ns georgewoodcock.comesversammlung ein. Er ist für ns Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung das Versammlung zuständig. Bereitgestellt sich ns georgewoodcock.comesversammlung keine privatgelände Geschäftsordnung gibt, findet das Geschäftsordnung des Deutschen georgewoodcock.comestages sinngemäße Anwendung.

Jedes Mitglied ns georgewoodcock.comesversammlung ermöglichen Kandidaten zum das staatsbüro des georgewoodcock.comespräsidenten vorschlagen. Der georgewoodcock.comespräsident wird von der georgewoodcock.comesversammlung in geheimer wahl für fünf Jahre gewählt. Wählbar ist jeder Deutsche, der das Wahlrecht zum Deutschen georgewoodcock.comestag besitzt und das vierzigste Lebensjahr um zu Zeitpunkt ns Wahl vollendet hat.

Bei der Wahl muss ns Kandidat im zuerst oder zweiten Wahlgang die absolute Mehrheit der Mitglieder das georgewoodcock.comesversammlung auf sich vereinen. Bereitgestellt dies in zwei Wahlgängen keinem kandidaten gelingt, reicht an einem dritten Wahlgang die relative mehrheitlich aus.

Mehr sehen: So Feiert Hamburg Seinen Hafengeburtstag Hamburg 2015 Termin

Der Gewählte muss binnen zwei tag erklären, wenn er ns Wahl annimmt. Nach der Annahme erklärt ns Präsident des Deutschen georgewoodcock.comestages das georgewoodcock.comesversammlung für beendet.